dfv logo   

Deutscher Familienverband

Landesverband NRW e.V.

Kategorie: (02) Fachinformationen
Seite 1 von 2
Sortiert nach:
Standard | Name | Autor | Datum | Downloads
Dateien:

LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN Drucksache 16/14000 16. Wahlperiode 

der Enquetekommission zur „Zukunft der Familienpolitik in Nordrhein- Westfalen“ (Enquetekommission V)
zu dem Auftrag des Landtags Nordrhein-Westfalen vom 5. Dezember 2014 Drucksache 16/7399 (Neudruck) 

Berichterstatter:
Abgeordnete Ingrid Hack SPD-Fraktion

Beschlussempfehlung:
Der Abschlussbericht der Enquetekommission V zur Zukunft der Familienpolitik in Nordrhein- Westfalen wird zur Kenntnis genommen. 

Datum 01.02.2017
Dateigröße 3.38 MB
Download 247

Das Kinderexistenzminimum im Sozial- Steuer- und Unterhaltsrecht

Datum 31.03.2017
Sprache  Deutsch
Platform  Joomla 1.5
Dateigröße 441.73 KB
Download 108

Beitrag vom Paritätischen bezüglich der immer mehr werdenden Armut hier in Deutschland.

Datum 27.04.2017
Sprache  Deutsch
Dateigröße 816.6 KB
Download 84
Datum 02.05.2017
Sprache  Deutsch
Dateigröße 535.95 KB
Download 99

Mittlerweile geht die Förderung der Seniorenarbeit und Quartiersentwicklung durch das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter (MGEPA) ins dritte Jahr. Seit Anfang April gibt es jetzt den 3. Landesförderplan 2017/2018. Dieser ist im Gegensatz zu den Vorjahren um fast 4 Mio € auf rund 12 Mio € aufgestockt worden. Der Paritätische und seine MOen konnten bisher vom Landesförderplan profitieren, vor allem was die Förderung von landesweit agierenden Projekten betrifft.

Nun wurde der Landesförderplan für 2017 und 2018 veröffentlicht, welchen Sie sich Hier runterladen können.

Datum 09.05.2017
Sprache  Deutsch
Dateigröße 866 KB
Download 83

"In der öffentlichen Debatte in Deutschland und anderen europäischen Ländern wird immer wieder die Forderung nach mehr öffentlichen und privaten Investitionen erhoben. Zuletzt hat eine namhaft besetzte Expertenkommission des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie in ihrem Bericht zur Auflösung des Investitionsstaus Vorschläge gemacht. Darin werden auch Investitionen in die Infrastruktur für Familien genannt."

Datum 11.05.2017
Sprache  Deutsch
Dateigröße 617.57 KB
Download 73

Berlin, 17. Mai 2017.  30 Organisationen aus den Bereichen Wohlfahrtspflege, Familie, Kinderrechte sowie Gewerkschaften und Kita-Träger mahnen im Vorfeld der Jugend- und Familienministerkonferenz die zügige Einführung bundeseinheitlicher Qualitätsstandards für Kindertageseinrichtungen an. Sie begrüßen in einem gemeinsamen Aufruf den eingeschlagenen Weg zur Verbesserung der Qualität in Kitas und Kindertagespflege, heben jedoch hervor, dass nun zeitnah weitere Schritte mit konkreten Zielen, die auch die Finanzierung beinhalten, gegangen werden müssen.

Datum 23.05.2017
Sprache  Deutsch
Dateigröße 145.23 KB
Download 73

Liebe Verbandsfreunde, dies ist wirklich vielsagend:

Im Koalitionsvertrag von Schwarz-Gelb ist kein Sozialministerium mehr vorgesehen.

Siehe Dateianhang.

Datum 23.06.2017
Sprache  Deutsch
Dateigröße 909.04 KB
Download 59
Datum 10.07.2017
Dateigröße 878.58 KB
Download 56

Nutzen soll diese Broschüre Ihnen und allen Menschen, die mit und für Familien arbeiten. Gegeben werden Impulse und Hinweise, die als Grundlage der Beschäftigung mit Digitalisierung fruchtbar sein können.

Autor Lara Salewski Dr. Remi Stork Geschäftsführung Evangelische Arbeitsgemeinschaft Familie NRW – eaf-nrw
Datum 29.08.2017
Sprache  Deutsch
Dateigröße 6.22 MB
Download 37